Ausstellung und Katalog: „Kunststoffe“

admin Ausstellungen, News

Gemeinschaftsusstellung in der Galerie Signum in Heidelberg, 04.21
Einladungstext:
ZWEI KÜNSTLER*INNEN BESCHÄFTIGEN SICH AUF UNTERSCHIEDLICHSTE WEISE MIT
DEM THEMA PLASTIKMÜLL.
DIE „ZIVILISATIONSTEPPICHE“ VON MONIKA RADHOFF-TROLL THEMATISIEREN AUCH DIE UNVORSTELLBAREN MENGEN VON PLASTIKMÜLL IN DEN WELTMEEREN.
DIESE WERKREIHE BESTEHT AUS QUADRATISCHEN TAFELN, DIE DEN RAHMEN FÜR EIN GEFLECHT AUS KUNSTSTOFF-FRANSEN VON IN STREIFEN GESCHNITTENEN PLASTIKBEUTELN BILDEN .
DIE ZYKLEN DER WERKREIHE „PLASTIC-ARMY“ VON DIRK KRÜLL ERZÄHLEN IN METAPHORISCH AUFEINANDER BEZOGENEN BILDERN GESCHICHTEN IMAGINÄRER PLASTIK-ARMEEN, DIE DAS LAND BESETZEN UND EROBERN.