Ausstellung: Ruhrlandmuseum: Thema Bolzplätze