Das aktuelle Projekt: „Plastic Army“, das zusammen mit meiner Partnerin Susanne Polzin entstand, versucht das Unbehagen über unseren verantwortungslosen Umgang mit der Natur, sowie der Vergeudung unserer vorhandenen Ressourcen auf spielerische und ästhetische Weise am Beispiel Plastikmüll zu thematisieren… Fortsetzung folgt!
Eine Reise längst dem Rheinufer von Köln nach Duisburg. Mich interessieren die industriell geprägten Landschaften und Häfen, mit denen ich meine Heimat verbinde…
Nach mehreren Reisen zu chinesischen Produktions-Standorten interessierte mich beim „Shanxi-Projekt“ eine tiefer gehende Betrachtung der Industrialisierung in dieser größten chinesischen Kohleförder-Region….
Das große Buch der Tiere – Die Fotoarbeit mit dem Projektnamen: „Von Biestern, Bestien und Fabeltieren“ handelt von der Liebe zur Gestaltung,….
Der Balearen Kenner schwadroniert: Putzfraueninsel, Partymeile, Ballermänner, SchickiMicki Treff, Rentner Paradies, Golfer Hochburg und Finca Wahn. Ausverkauf und Abzocke….
Dieses Kalender-Projekt thematisiert die Vergänglichkeit der Dinge in unserer Umwelt, visualisiert durch die Abnutzung ihrer Oberflächen und Farben…
Der Umzug der Kokerei Kaiserstuhl – Eine Geschichte über das Ruhrgebiet, den Strukturwandel und die Globalisierung…
Für das Ruhrmuseum Essen (Zollverein) und den Werkbund entstanden einige Themen zum „typischen“ Ruhrgebiet…
In Bonn ist deutsche Geschichte zu besichtigen, jedoch nicht in einem
Museum, sondern in den Häusern und Gebäuden einer lebendigen Stadt…
Reportagen aus 3 Kontinenten mit dem Schwerpunkt Fußball….
Mein skurriles Kaleidoskop durch 30 Jahre editorielle Fotografie – entstanden zu diversen Sport- und Freizeitthemen…
Die alle 2 Jahre stattfindende Beauty Messe („Die Nr.1 der Fachmesse für professionelle Kosmetik“) in Düsseldorf erfreut sich großer Beliebtheit…
Das Sterben der industriellen Großbetriebe – Diese Dokumentation entstand im Zeitraum von Dezember 91 bis April 93 in verschiedenen Industriebetrieben…
Industriedenkmale in der ehemaligen DDR. Aufgrund fehlender Investitionsmittel konservierten sich im Osten Produktionsmethoden und Betriebseinrichtungen, die wir heute als technische Kulturdenkmale erachten…
Zu dem Projekt „Krieg und Frieden“ fotografierte ich in den 80ern in Deutschland die Reservate der hier stationierten US-Soldaten, die abgeschottet in ihren Stützpunkten ihrem amerikanischen „way of life“ frönten…
Die ehemaligen Atomwaffenbunker in der BRD führen ein geheim verstecktes Dasein in deutschen Wäldern. Bedingt durch den Wechsel des Waffensystems…
Die verschlafene Gemeinde Deleitossa in der Provinz Caceres gelangte zu Weltruhm nach der Veröffentlichung der Reportage von W. Eugene Smith: „Spanish Village“…
Bilder aus dem noch industriell geprägten Ruhrgebiet Anfang der 80er Jahre.Die Jahre der Montanindustrie sind endgültig gezählt…
Häuser- und andere Kämpfe – Anfang der 80er, in der Hochphase der Hausbesetzungen, fotografierte ich in ganz West-Deutschland die besetzten Häuser…